Konzerte 2019
Fr, 10. / Sa, 11. / So, 12. Mai
Les Noces – Kaddish
DetailsReservation
 
Fr, 24. Mai
Soirée Russe
Details
 
Fr, 13. September
Sinfonia³
DetailsReservation
 
Fr, 18. Oktober
Between the Worlds
DetailsReservation
 
Mitgliedschaft
Programm bestellen
Philosophie
Programmänderung
«Les Noces – Kaddish»
Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir Bernsteins «Kaddish» aus dem Programm des Chorkonzertes am 10./11./12. Mai nehmen mussten. An dessen Stelle werden wir Bernsteins «West Side Story» für mehrere Klaviere und Schlagzeuge aufführen.

Ihr Vorstand der Wettinger Sommerkonzerte
Chorkonzert
«Les Noces – Kaddish»
Noces

Darin sind sich alle einig: Strawinskys dramatisches Bühnenwerk «Les Noces» verdient einen Platz unter den grössten Meisterwerken des Chorrepertoires. Eine Produktion von «Les Noces» ist auch heute noch, knapp 100 Jahre nach der Uraufführung, ein Ereignis, das sich dem Konzertbesucher nur selten bietet. Das liegt einerseits am ausgefallenen Instrumentarium – 4 Klaviere, Pauken und siebzehn Schlaginstrumenten – andererseits an der Originalsprache. Da nämlich der Klang der Worte selbst Teil der Musik ist und der sprachliche Rhythmus untrennbar mit der musikalischen Gestaltung verbunden ist, kann das Werk eigentlich nur in russischer Sprache gesungen werden.
WeiterlesenFr, 10. Mai reservierenSa, 11. Mai reservierenSo, 12. Mai reservieren
Soirée Russe
Soiree Russe

Igor Strawinsky wurde 1882 in Oranienbaum in der Nähe von Sankt Petersburg in Russland geboren. Schon früh lernte er Klavier spielen und interessierte sich für Musiktheorie und die umfangreiche Partitursammlung seines Vaters, der Sänger war. Nach dem Schulabschluss studierte er gemäss dem Wunsch seiner Eltern zunächst widerwillig Jura, wobei er schliesslich nebenbei auch Harmonie-Unterricht nehmen durfte. Den Sommer 1902 verbrachte er mit Nikolai Rimsky-Korsakovs Familie in Heidelberg; dieser riet Stravinsky, bei ihm Privatunterricht zu nehmen. So wurde der damals wohl bekannteste russische Komponist bis zu seinem Tod 1908 ein entscheidender Mentor Stravinskys. Weiterlesen
Schülerinnen und Schüler, Studentinnen und Studenten geniessen ab sofort folgende Sonderkonditionen:
• Sämtliche Plätze im Seitenschiff sind gratis.
• Zu Konzertbeginn noch unbesetzte Plätze im Hauptschiff sind gratis.


Das Angebot gilt nur für die Abendkasse. Reservationen sind weiterhin kostenpflichtig – mit einer Preisermässigung von CHF 10 je Kategorie. Schüler- bzw. Studentenausweise sind an der Abendkasse vorzuweisen. An einzelnen Grosskonzerten kann je nach Räumlichkeit auch weiterhin ein Kleinbeitrag anfallen.