Duo Meduoteran
Between the Worlds
Between the Worlds

Meduoteran steht für musikalische Authentizität und Innovation wie sie heute nur selten in dieser reduzierten urtümlichen und doch versierten Form erklingt. Taylan Arikan und Srdjan Vukasinovic beschränken sich als Duo auf die Ausdruckskraft ihrer zwei Instrumente und trotzen Baglama (anatolische Laute) und Akkordeon Klangwelten ab, die man diesen Tonwerkzeugen nicht zuordnen würde. Gelegentlich kommentiert Taylan Arikan die Stücke mit Vokalpassagen und huldigt so der Bardentradition seiner Väter Kleinasiens. Eigenkompositionen, die klassische Elemente mit folkloristischen Einlagen und trotzigem Jazz verbinden – eine Mischung wie sie es noch nie gab – entdeckenswert.





Mitwirkende
Meduoteran (www.meduoteran.com)
Taylan Arikan, baglama & vocal
Srdjan Vukasinovic, accordeon


Aufführung
Freitag, 18. Oktober 19.30 Uhr Westschöpfe Kantonsschule Wettingen Reservation